Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Mit Spendengeldern zum Seepferdchen

26. 06. 2024

Es ist von großer Bedeutung, dass Kinder und Jugendliche frühzeitig das Schwimmen erlernen und sich sicher im Wasser fortbewegen können. 

Eine nicht ausreichende Schwimmfähigkeit kann verheerende Folgen mit sich bringen. 
 

Daher hat sich der Regiosportbund Aachen e.V. gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern, dem Café International Monschau e.V. und dem TV Roetgen 1894 e.V. auf die Fahne geschrieben, Nichtschwimmer*innenkurse ins Leben zu rufen, die es den Grundschulkindern (6 bis 11) und den Jugendlichen ermöglicht, in ihrem eigenen Tempo zu lernen und ihre Ängste in Bezug auf das Element Wasser zu überwinden. 

 

Ziel der Kurse soll das Erlangen des Schwimmabzeichens „Seepferdchen“ sein. Begleitet werden die Kinder von erfahrenen und qualifizierten Ausbilder*innen in der Nichtschwimmerausbildung. 
  

Die Schwimmkurse sollen für alle Kinder kostenlos sein. Daher sind wir für eine zuverlässige Fortführung der Kurse auf Ihre Spende angewiesen. 

 

Mit Ihrer Spende finanzieren wir: 

-      Die Honorare für die eingesetzten Schwimmtrainer*innen 

-      Die Hallen(mit)nutzungsgebühren 

-      Den Fahrdienst für die zumeist sozial schwachen Familien 

 

Wir benötigen für die Fortführung der Nichtschwimmer*innenkurse bis März 2025 einen Gesamtbetrag von 5000€ und freuen uns über jede Spende, die dazu beiträgt, das beschriebene Schwimmangebot zu unterstützen und Kinder und Jugendliche damit zu befähigen, mehr Sicherheit im und um das Element Wasser zu entwickeln. 

 

Hier geht es zur Spendenaktion 

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! 

 
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden