Link verschicken   Drucken
 

NRW bewegt seine KINDER!

Bildung braucht Bewegung!

Zum Gesundheitszustand und den motorischen Fähigkeiten vieler Kinder und Jugendlicher vermelden zahlreiche Studien alarmierende Zahlen. Diese Befunde erfordern weitreichende Maßnahmen, die der beschriebenen Entwicklung entgegen wirken. Der Landessportbund und seine Sportjugend sowie alle Mitgliedsorganisationen in NRW legten daher im Jahr 2010 den Grundstein für das Programm "NRW bewegt seine Kinder". Es befasst sich mit der Stärkung der Kinder und Jugendarbeit im Sport. Ausgehend von den demographischen Entwicklungen liegen die Schwerpunkte des Programms mit Blick auf die Ganztagesbetreuung in der Vernetzung der kommunalen Strukturen und im Ausbau von Kooperationen zwischen Vereinen und Schulen oder Kindertagesstätten. Dadurch soll Kindern und Jugendlichen in ausreichendem Umfang Bewegung, Spiel und Sport ermöglicht und damit ein Beitrag zur ganzheitlichen Bildung von Kindern und Jugendlichen geleitstet werden.

 

Hier finden Sie weitere Informationen:

https://www.sportjugend.nrw/unser-engagement/NRW-bewegt-seine-Kinder/

 

Für den Vereinssport finden sich auf folgender Homepage einige gute Beispiele Praxisbeispiele

 

Nächste Veranstaltungen:

24.08.2019 - 09:00 Uhr
 
31.08.2019 - 09:00 Uhr
 
07.09.2019 - 09:00 Uhr